Hier finden Sie eine Auswahl an Links zur aktuellen Musterbauordnung (MBO) sowie Verweise auf die Landesbauordnungen und Sonderbauverordnungen bzw. Muster-Richtlinien.

Aktuelle Übersicht zum Stand der Einführungen in den Bundesländern:
 

zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken
 

MUSTERBAUORDNUNG (MBO - externe Weiterleitung)


Die Musterbauordnung ist eine Standard- und Mindestbauordnung, die den Ländern als Grundlage für deren jeweilige Landesbauordnungen dient. Im Oktober 2008 erfolgte die letzte Änderung. Ziel der Überarbeitung war es, zu einer Vereinfachung des Verfahrens- und materiellen Bauordnungsrechts der Länder zu gelangen.

Die Grundlagen des baulichen Brandschutzes werden im § 14 der Musterbauordnung geregelt:

§ 14

Bauliche Anlagen sind so anzuordnen, zu errichten, zu ändern und instand zu halten, dass der Enstehung eines Brandes und der Ausbreitung von Feuer und Rauch (Brandausbreitung) vorgebeugt wird und bei einem Brand die Rettung von Menschen und Tieren sowie wirksame Löscharbeiten möglich sind.

Die aktuelle Musterbauordnung (MBO, zuletzt geändert am 13.05.2016) sowie weitere Sonderbauvorordnungen und Muster-Richtlinien (z. B. MLAR, MLüAR) finden Sie auf der >>> Informationsseite der Bauministerkonferenz (externe Weiterleitung).
 

SONSTIGES


Übersicht Einführung Rauchmelderpflicht in den Bundesländern

Hinweise zur Planung / Ausführung v. Nagelplattenkonstruktionen

Grundsatzpapier "Rettung von Personen" / "wirksame Löscharbeiten"


 

Wir übernehmen keine Haftung für Aktualität, Vollständigkeit und Korrektheit der hinterlegten Bauordnungen, Richtlinien und Verordnungen.

 

Bauregelliste Ausgabe 2015-2 erschienen

Das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt) in Berlin hat die Ausgabe 2015-2 der Bauregelliste A, Bauregelliste B und Liste C veröffentlicht.

Die Landesbauordnungen schreiben vor, dass die von den obersten Bauaufsichtsbehörden der Länder durch öffentliche Bekanntmachung eingeführten technischen Regeln zu beachten sind.

DIBt: Muster-Richtlinie baulicher Brandschutz im Industriebau (MIndBauRL) veröffentlicht

Das DIBt hat in seinen Amtlichen Mitteilungen vom 01. Juli die Muster-Richtlinie für den baulichen Brandschutz im Industriebau (MIndBauRL) der Fachkommission Bauaufsicht der Bauministerkonferenz veröffentlicht.
 

Zustimmung im Einzelfall - wer ist Ansprechpartner?

Seit dem 01.01.2015 sind Hersteller verpflichtet, neue abP zur Verfügung zu stellen, die als bauaufsichtliche Verwendbarkeitsnachweise gelten. Bei wesentlichen Abwichungen von den abP ist in der Regel eine Zustimmung im Einzelfall (ZiE) der Obersten Bauaufsichtsbehördern notwendig. Wir haben Ihnen eine Übersicht der zuständigen Behörden in den Bundesländern zusammengestellt.